Ein Wochenende voller …

Inspiration, tollen und lustigen Gesprächen und ganz viel kreativer Spaß. Ja so läßt sich das vergangene Wochenende von uns Stempelsisters gut beschreiben.

Zu einem Teamtreffen in XXL-Länge nach Fulda/Petersberg hat meine Ur-Ur-Upline Silvia Werner eingeladen. Da diese Treffen immer etwas ganz besonders sind und man mit (diesmal) 60 anderen kreativen Mädels in Kontakt kommt, bin ich der Einladung sehr gerne gefolgt. So ist es doch schon fast eine liebgewonnene Pflichtveranstaltung, auf die ich mich monatelang vorher schon riessig freue.

Start am Treffpunkt. Es ging los.

Meine eigene Upline Anja von Anja-Basteleien war wieder so lieb und hat das Fahren übernommen. So weiß ich doch, das zumindest Sonntag Abend das Fahren (auch wenn es nur 1 Std ist) nach einem sehr anstrengenden kreativen Tag, nicht so einfach ist.

In Gruppentischen waren wir verteilt und vorne war Platz für den Präsentierenden.

Einige Sisters haben wieder tolle Projekte geplant und uns vorgeführt. Ich kann diesmal gar nicht sagen, was mir am besten gefallen hat. Aus jeder Vorführung konnte ich unglaublich viel Input und Inspiration herausnehmen. Deswegen werde ich den Projekten auch einen eigenen Beitrag widmen (muss aber die entstandenen Werke noch fotografieren).

Immer wieder sehr schön, sind die Mustertische, wo wir alle Muster von unseren Projekten zur Ansicht hinstellen können. Wirklich unglaublich, was da wieder alles schönes kreiert wurde. Da ist man manchmal wirklich sprachlos.

Schaut euch mal diese tolle Album von Anja >>klick<< an. Es ist komplett aus dem Paper-Pumpkin-Set entstanden. Es ist so mega. Hüpft unbedingt mal rüber und schaut es euch im einzelnen an.

Mit einer Dokumentenkamera und Beamer konnten auch die hinterste Ecke gut die Anleitung mit verfolgen.

Auch ich hatte dieses Jahr die Ehre ein Projekt zu zeigen. Was für mich gar nicht so einfach ist, weil viele wissen ja, das ich recht spontan bin. Aber diesmal musste ich bereits vor 2 Wochen Silvia das benötigte Material und welches Stempelset benutzt werden soll, durchgeben. Naja aber wie immer, hatte ich zwar mein Projekt im Kopf geplant, aber umgesetzt habe ich es tatsächlich erst kurz vorher *g* Bei mir ändert sich halt nichts *lol*

Ca. 60 Stempelsister Demo-Kolleginnen 🙂 waren im Raum.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und obwohl ich es eigenltich gewohnt sein sollte, vor Publikum und unter einer Kamera zu basteln, war ich doch sehr aufgeregt. Ich glaub meine Hände haben doch ein bisschen gezittert *lol*

Ach, wie schade das es schon um ist. Aber das nächste Event steht ja bereits vor den Türen. Im November gehts zu Stampin´Up! Veranstaltung OnStage. Diesmal sogar Live hier in Deutschland (Dortmund). Live bedeutet, dieses mega Event geht über 3 Tage und Sara &Shelli werden aus Amerika anreisen und durch die Tage führen. Ich freu mich schon riessig. Mein Hotel mit meiner gewohnten Bettnachbarin Anja ist breits gebucht. Jetzt brauch ich nur noch das Ticket, welches wir ab mitte August buchen können.
Hast du Lust als mein Teammitglied dieses mega Event mitzuerleben? Dann komm zu mir ins Team. Gerne erzähle ich dir mehr, selbstverständlich ganz unverbindlich 🙂

Nächstes Teamtreffen am 13. Juli 2019!
Hast du Lust dabei zu sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere