Komm mit mir …

… ich zeige dir einen kleinen Einblick, was ich am Wochenende alles erlebt habe ­čÖé

Du bist sicherlich ganz irritiert und kannst die ganze Hysterie von uns Demos nicht verstehen. Und ich bef├╝rchte da muss ich dir recht geben. Eine solche Begeisterung muss man selbst erleben, wenn man unter 900 Gleichgesinnte sitzt und fast jeder leidet unter Schnappatmung wenn der neue Katalog ausgeteilt wird oder wenn er ein Stempelset gewinnt. Aber vielleicht gelingt mir ein kleiner Einblick in die gro├če Stampin┬┤Up!-Familie, die sich zwei mal im Jahr trifft – das sogenannte OnStage!

F├╝r mich ging es diesmal bereits Freitags los. Alle Demos bekommen bei Beginn der Stampin┬┤Up! Karriere einen Titel (Bronze), der sich laufe der Zeit steigert mit entsprechenden W├╝rdigungen und Vorz├╝gen. Ab Elite Bronze bekommt man bereits mehr Sofortrabatt bei jeder Bestellung. Beim erreichen des Titel Silber w├Ąchst man so langsam aus dem Hobby „Stampin┬┤Up! raus und versucht mehr und mehr damit auch Geld zu verdienen.
Ich konnte mir mittlerweile ein kleines ganz tolles Team aufbauen und habe im Juli den Titel Elite Silber erreicht. Somit z├Ąhle ich ab nun zu den F├╝hrungskr├Ąften bei Stampin┬┤Up! und konnte es auch kaum erwarten endlich beim CentreStage am Vorabend teilzunehmen. Diese Veranstaltung richtet sich zielsicher an die F├╝hrungskr├Ąfte von SU und neben einem grandiosem Abendessen, gibt es auch auf unsere Bed├╝rfnisse Schulungen!

So begleitete ich zum ersten mal meine Stempelmama am Freitag Abend. Ab 18 Uhr stand der Check In f├╝r uns bereit. Dort bekommt man sein OnStage-Ausweiss und die ersten Geschenke. In diesem Jahr, war das eine ganz tolle Tasche mit vielen kleinen F├Ąchern. Und sie enthielt *Trommelwirbel* schon gleich den neuen Katalog. Des weiteren befindet sich immer ein super praktisches Notizbuch mit 2 Kugelschreiber/Stiften drin. Besonders gefreut habe ich mich aber ├╝ber diese tolle Tasse im Stampin┬┤Up!-Design. Die finde ich ja mal richtig schick und werde sie in Ehren halten. Oh da fehlt mir noch ein Bild!

An unserem „Ausweis“ steht mein Name, Wohnort und meine ID. Dazu bekommt jeder Demonstrator auf sich abgestimmt l├Ąngliche F├Ąhnchen zum Ankleben. An diesen erkennt man auf den 1. Blick, den Titel und welche Auszeichnungen im letzten halben Jahr erreicht wurden. In meinem Fall -> Titel Elite Silber – CentreStage -> Teamf├Ârderung -> Partnergewinnung

 

Im Saal angekommen, war in den ersten 3 Reihen die Tische toll hergerichtet f├╝r uns F├╝hrungskr├Ąfte. An diesem Abend waren 160 Demos im Raum. Die tolle Deko am Tisch hat sp├Ąter die Demo gewonnen, die am Tisch als n├Ąchstes Geburtstag hat. Ich war es leider nicht *lol* Schade, die h├Ątte mich sehr gefallen!

Zwischen den einzelnen G├Ąngen gab es immer wieder vereinzelte Schulungen, aber es nat├╝rlich ┬áblieb uns gen├╝gend Zeit im Neuen Katalog zu st├Âbern und wir war bereits an diesem Abend klar, ich m├╝sste dringend im Lotto gewinnen *lol* Leider alles genial und toll!

Die restlichen Tische waren bereits f├╝r den Samstag vorgerichtet und da war jemand besonders kreativ. Schaut mal, ist das nicht witzig? In den einzelnen P├Ąckchen war das Bastelmaterial f├╝r die Spotlight-Vorf├╝hrungen drin.

Nach dieser Veranstaltung haben wir uns mit Anjas restlichen angereisten Team an der Bar in unserem Hotel getroffen und konnten tolle Gespr├Ąche f├╝hren. So waren doch einige dabei, die Anja und ich noch nicht pers├Ânlich kannten. Immer wieder sch├Ân zu h├Âren, wie jeder einzelne zu Stampin┬┤ Up! gekommen ist. Es hat mich sehr gefreut, ein paar Teamschwestern kennen zulernen. Samstag sind Isabelle aus meinem Team mit ihrer Downline angereist. Ich muss sagen, wir waren eine tolle Truppe und wir alle freuen uns aufs n├Ąchste Event im April. Unser Hotelzimmer ist bereits gebucht *g*

Neben vielen Showw├Ąnden ist auch immer eine Fotowand aufgebaut, an der man ganz tolle Teambilder festhalten kann. Oder auch ein separates, ideal um sein Profilbild mal zu wechseln ­čÖé

Am Samstag waren wir unglaubliche 940 Demos im Saal und alle gemeinsam haben wir nicht nur den neuen Katalog gefeiert, sondern auch ganz viele Erfolge von einigen Demos. Es ist schon unglaublich was einige im Laufe ihrer Karriere erreicht haben. So hat vor kurzem Steffi Helmschrott in ihrer Demozeit von gerade mal 8 Jahren den Meilenstein von 1 Millionen Umsatz erreicht. Sie war bereits im Hauptsitz eingeladen und hat unglaubliche Momente erlebt. Diese tolle Video durften wir uns anschauen. Und am Samstag haben wir sie selbstverst├Ąndlich auch nochmal gefeiert auf der B├╝hne. Das ist ein unglaublich toller emotionaler Moment gewesen. Da freut man sich mit ihr! Und der ein oder andere hatte auch ein bisschen Pipi in den Augen.

Ich habe es nat├╝rlich, vor lauter R├╝hrung verpasst, es zu fotografieren, aber die liebe Nadine Teiner fotografiert immer flei├čig und stellt uns danach die Bilder zu Verf├╝gung. Vielen lieben Dank f├╝r deinen tollen Einsatz ­čÖé

Auch meine Stempelmama Anja konnte einen tollen Erfolg, mit dem sie so ├╝berhaupt nicht gerechnet hat, verzeichnen. So hat sie es unter die Top 100 – weltweit aller Demonstratoren geschafft. Was f├╝r eine tolle Leistung. Ich habe mich riesig mit ihr gefreut und bin mega stolz zu ihrem Team zu geh├Âren.
Auch ich hatte die Ehre mal ganz kurz diese tolle Luft auf der B├╝hne zu erkunden. Denn ich wurde f├╝r meinen Titelaufstieg Elite Silber einmal ├╝ber die B├╝hne gebeten. Ich freue mich ja immer riesig ├╝ber alle, die diese Ehre teil wird, aber f├╝r mich selber … ja wie soll ich sagen … f├╝hle mich da immer ein bisschen unwohl. Zum Gl├╝ck war es nur ein kleiner, schneller Lauf ├╝ber die B├╝hne *lol* Allerdings war ich nicht schnell genug, Nadine hat mich und diesen Moment vortrefflich mit ihrer Kamera eingefangen.

Und wollt ihr mal sehen, wie der Saal tobt, wenn eine Verlosung ansteht? An meinem Namensschild habt ihr vielleicht gesehen, das eine Nummer dranh├Ąngt. Jeder von uns hat in seiner Anfangstasche ein solchen Button mit einer Zahl zwischen 1-6. Und laufe des Tages werden dann 6 unterschiedliche neue Stempelsets verlost.

Ich konnte somit das Set „Gru├čgeschwitscher“ ergattern. Hier im Bild siehst du alle 4 Sets, ich von SU geschenkt bekommen habe. Eins war bereits in unsere Tasche zu Anfang. Das zweite haben alle F├╝hrungskr├Ąfte am Freitag Abend ┬ázusammen mit einem Stampin┬┤Up! T-Shirt bekommen. Und das dritte in der Reihe hat uns die Moderatorin aus dem Hauptsitz mitgebracht. Ich w├╝rde sagen, so ein Event lohnt sich nicht nur f├╝r F├╝hrungskr├Ąfte oder? Am Ende wurde sogar die Kiste auf unserem Tisch unter uns 8 aufgeteilt!

So feiert die Stampin┬┤Up! Familie eine Stempel-Verlosung ­čÖé┬áHast du nicht auch mal Lust dabei zu sein? Dann melde dich gleich. Es wird wieder tolle Angebote zum Einsteigen in den SAB┬┤s geben oder vielleicht magst du gleich einsteigen? Dann kannst du gleich im Dezember mit den Neuheiten spielen! ­čÖé Und im April f├Ąhrst du mit mir nach Wiesbaden zu OnStage 2018!

M├Âchtest du dein eigenen Katalog bereits im Dezember bekommen? Dann f├╝ll gleich mein Formular aus oder schreib mir, ich schicke dir gerne einen Katalog gratis zu ­čÖé
So das war mein kleiner Bericht vom Wochenende *fg* und ich hoffe ich konnte dich ein bisschen vom Alltag entf├╝hren und einen ganz tollen Glanz und Begeisterung schenken. Hast du Fragen? Schreib mir ruhig, ich freue mich ├╝ber deine Nachricht!

Eine ganz neue Art zu stempeln – kennst du schon unser
neues Hilfsmittel in der Stempelwelt?
>> Stamparatus <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.